Die schönsten Momente der 27. Kleiderbörse


1. Mohnschokoladenkuchen mit knackigem Schokoguß

2. Die Frage: "Haben Sie auch Handschuhe?" (wohl den -7 Grad draußen geschuldet)

3. Die kleine spiegelliebende Prinzessin (zwei Jahre alt), die unentwegt Verstecken mit ihrer Mutter gespielt hat

4. Der Kunde mit den lila Schokopralinen und dem Satz: "Nervennahrung für die Mitarbeiter!"

5. Zwei Ikeataschen voller Schuhe für 90,-- Euro verkauft

6. Die Kundin am späten Abend, die den Zeitungsartikel sehr gut und "endlich mal notwendig" fand

7. Gegenseitige Kundenberatung in der Sammelumkleide: "Nene, das müssen Sie noch hierlassen, das müssen wir alle noch durchprobieren!"

8. Gute Gespräche in der Männerecke

9. Gute internationale Gespräche (venezolanisch-deutsch) zum Thema Gemeinde, Alpha und Umzüge

10. Fragen wie: "Kann man den Mitarbeitern eigentlich auch mal Kuchen vorbeibringen?" Und die praktische Umsetzung in Form eines Käsekuchens!

11. Gute-Laune-Anfälle morgens um 07.50 Uhr bei den ersten Hosen des Tages

12. Die Horde 17jähriger Mädchen, die in der Umkleide darüber fachsimpelten, wie viele Kinder sie später mal haben wollen 

13. Eine Lederweste mit merkwürdigen Flecken, die sich auf Nachfrage als selbst bemaltes Original entpuppte

14. Die Verkäuferin, die sich mit den Worten: "Sie verkaufen einfach alles aus meiner Tasche, ok?" verabschiedete. Und uns dann bei der Abholung ihrer Tasche mit "He! Sie haben sich nicht an die Abmachung gehalten!" begrüßte

15. Aha!-Momente bei Kleidungsstücken mit seltsamen Durchlässen, Ausschnitten oder Knöpfen an seltsamen Stellen, die dann aber tatsächlich alle da waren, wo sie sein sollten

16. Bisher völlig unbekannte Regale, die plötzlich aus den Tiefen des Kleiderbörsenkellers auftauchten

17. Der Herr, der eine Viertelstunde vor Ladenschluß in die Herrenecke galoppierte, dort in rasender Eile Hemden anprobierte und sich schließlich mit ausgestreckten Armen den versammelten Frauen an der Kasse mit der Frage präsentierte: "Passt das?" (wir wissen, was wir geantwortet haben, aber kleine Geheimnisse müssen ja bleiben :) )