Osterpredigt von Gerd Voß

Am 27. März 2016 gab es eine besondere Osterpredigt zu 1. Korinther 15.

 

Vorgetragen wurde sie von Gerd Voß im Poetry Slam Stil - sprich, in gereimter, lyrischer Weise.

Das klingt erst einmal seltsam, hinterließ aber einen faszinierenden Eindruck, besonders über die gesamte Länge der Predigt. Die Osterbotschaft verdichtete und entwickelte sich ganz anders als in Predigten in "normaler Sprache". Und weil es wirklich gut war, bekommt diese Predigt einen eigenen Eintrag in unserer brandneuen Kategorie "Besondere Predigten".

 

Hier ist der Link zur MP3-Datei - viel Freude beim Anhören der Osterbotschaft