Liebes Weihnachtsfest,

dieses Jahr ist alles anders.

Ich habe das Gefühl, du schälst dich, eine Schicht nach der anderen fällt ab.

Glühweinseligkeit, falsche Weihnachtsmänner, laute Feiern, die ganze Lautsprechermusik, all das fällt ab von dir, und nun stehst du da, ganz schlank und reduziert. Und wirkst frischer als je zuvor. Ich glaube fast, ich kann deinen Glanz wieder sehen. Da ist ein leises Raunen von alten Worten zwischen den beleuchteten Fenstern und Fassaden. Mir scheint, du selber brauchst kein einziges Geschenk, um deinen Zauber zu entfalten. Wie konnte mir das entgehen?
Wie auch immer, ich bin froh, dass es dich gibt, egal, ob rund oder schlank. Ich hoffe, wir feiern noch lange zusammen.

Wir sehen uns!