Stifte machen stark



Stifte machen Mädchen stark

von:
Weltgebetstag der Frauen
Deutsches Komitee e. V.
www.weltgebetstag.de

Der Weltgebetstag unterstützt durch das Recycling von Stiften ein Team, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Leere Stifte abgeben und Bildung anstiften

Gewünscht sind Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Füllerpatronen, auch Metallstifte.
Nicht erlaubt:
Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, scharfe Objekte

Bisher wurden im Rahmen dieser Aktion schon knapp 9 Tonnen Stifte gesammelt. Wir möchten dazu beitragen, dass es noch mehr werden. Eine tolle Aktion für die Mädchen im Flüchtlingscamp – und auch für die Umwelt.

Sammelboxen stehen in der Georgstraße (großer Saal) und in Hönisch.
Weist gern auch Freunde, Bekannte, Nachbarn und Arbeitskollegen auf diese Aktion hin.
Vielleicht erlaubt der Chef ja sogar eine Sammelbox im Büro?

Mondnacht

Mondnacht


Es war, als hätt der Himmel
Die Erde still geküßt
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.


Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Goldene Sätze beim Haus- und Hoftag



Ja, wir haben wieder gewirbelt, und, Leute, es war heiß... bei 32 Grad wurden Vordächer gereinigt, Efeu geschnitten, Fenster gestrichen, Küchen geputzt, aufgeräumt, Generationen von Spinnwebenhäusern der Vernichtung preisgegeben... vielleicht war es der Hitze und den Farbdämpfen vom Fensterstreichen geschuldet, dass im Jugendbereich während des Arbeitens goldene Sätze fielen, die für die Nachwelt festgehalten werden müssen? Man weiß es nicht, aber hier sind sie:

- das magst du hier in diesen Räumen sagen, dass du in Reli durchgefallen bist???

- der Staubsauger hier ist so staubig, der müsste dringend mal staubgesaugt werden.

- wieso haben wir soviele Herrenpflegeprodukte hinter dem Regal liegen??

- oh, Mittelaltermusik! (alte CD mit Gitarre und Flöte, getestet auf einem mittelalterlichen PC)

- braucht jemand noch ´ne angegammelte Socke?

- noch mehr Zahnpasta!

- schrubb, schrubb, schrubb, schrubb, alles wird geschrubbt, schrubbschrubb... (es kamen noch ein paar Strophen)

- ey, ist das warm oder was? Ne, das ist bloß der Staubsauger.

- mann, hier liegen ja voll viele tote Fliegen, ist mir noch nie aufgefallen!

- du, ich, äh... ähm... öh... hab ich vergessen

- guck mal, Zahnpasta!

 

Die passenden Bilder dazu gibt´s hier:

 

  • 2018hausundhoftag_012018hausundhoftag_01
  • 2018hausundhoftag_022018hausundhoftag_02
  • 2018hausundhoftag_032018hausundhoftag_03
  • 2018hausundhoftag_042018hausundhoftag_04

  • 2018hausundhoftag_052018hausundhoftag_05
  • 2018hausundhoftag_062018hausundhoftag_06
  • 2018hausundhoftag_072018hausundhoftag_07
  • 2018hausundhoftag_082018hausundhoftag_08

  • 2018hausundhoftag_092018hausundhoftag_09
  • 2018hausundhoftag_102018hausundhoftag_10
  • 2018hausundhoftag_112018hausundhoftag_11
  • 2018hausundhoftag_122018hausundhoftag_12

Der erste SoulSisters Abend

Am Freitag, 8. Juni 2018 fand der erste SoulSisters Abend statt, und es kamen viele, wirklich viele Frauen!

Es erwarteten uns ein schön geschmückter großer Saal, ein tolles Essen an mit Rosenblütenblättern dekorierten Tischen, viele liebevolle Details und ein sehr interessantes Interview. Dazu gab es Gespräche mit vorbereiteten Fragen in kleinen Runden, die sich anhand von zusammengehörigen Puzzleteilen fanden.

Ein gelungener Abend, vorbereitet von vielen liebevollen Händen. Wir wissen eure gedankliche Vorarbeit wirklich zu schätzen, Schwestern! 

Hier gibt es ein paar Bilder zum Abend:

  • 2018soulsisters_012018soulsisters_01
  • 2018soulsisters_022018soulsisters_02
  • 2018soulsisters_032018soulsisters_03
  • 2018soulsisters_042018soulsisters_04

  • 2018soulsisters_052018soulsisters_05
  • 2018soulsisters_062018soulsisters_06
  • 2018soulsisters_072018soulsisters_07
  • 2018soulsisters_082018soulsisters_08

  • 2018soulsisters_092018soulsisters_09
  • 2018soulsisters_102018soulsisters_10
  • 2018soulsisters_112018soulsisters_11
  • 2018soulsisters_122018soulsisters_12

Altenauer Freizeitvorbereitungen



Ja, wir waren in Altenau, für euch! Selbstlos sind wir 190 km hin und wieder zurück gefahren, sind über nasse Wege gewandert, haben uns furchtlos unter herabgestürzte Bäume gewagt, seltsame Gewächse in die Hand genommen, haben die Luftqualität getestet und, natürlich, haben das Altenauer Essen für euch vorgekostet! Und den Kaffeeautomaten ausprobiert!

Wir können vermelden: Es ist alles in bester Ordnung, Wege, Luft, Essen und Wasser sind ok, der Kaffee ist hervorragend, ihr könnt euch also alle anmelden und kommen! Aber da Bilder ja mehr als tausend Worte sagen, hier unsere Erlebnisse nochmal in Bildern (aber leider ohne Ton):

  • altenau_01altenau_01
  • altenau_02altenau_02
  • altenau_03altenau_03
  • altenau_04altenau_04

  • altenau_05altenau_05
  • altenau_07altenau_07
  • altenau_08altenau_08
  • altenau_09altenau_09

  • altenau_10altenau_10
  • altenau_11altenau_11
  • altenau_12altenau_12
  • altenau_13altenau_13

ZWÖLF

Am 21. Januar 2018 beginnt unsere neue Themenreihe: Zwölf

Zwölf Sonntage zum Thema "Das Leben". Hier gibt es den Trailer zum Auftakt der Reihe: