Flüchtlings-Oase in der LKG

 Flüchtlings-Oase von „Verden hilft“

 in der LKG Verden


 
Seit den Herbstferien wird die große Turnhalle des Gymnasiums am Wall als Unterkunft für bis zu 130 Flüchtlinge genutzt. Unter ihnen befinden sich  viele Familien, so dass auch viele Kinder in der Halle wohnen.

Seit dem 19.11. bietet der Verein „Verden hilft“  in der Nachbarschaft der GaW-Halle eine Flüchtlings-Oase an – und zwar in den Räumen der Landeskirchlichen Gemeinschaft Verden e.V. (LKG Verden), Georgstraße 15a.

 „Oase“ deshalb, weil die Flüchtlinge hier abseits der großen Halle einige Zeit in einer gemütlicheren und ruhigeren Atmosphäre verbringen können.

Sie können sich mit Kaffee, Tee und Kakao bedienen, auf den Tischen stehen Kekse… einfach ein bisschen Café-Atmosphäre. Sehr beliebt sind  auch Tischkicker und Jakkolo, beides kann hier gespielt werden.

In der Oase finden Sprachkurse statt, gleichzeitig kann im Sprachcafé auch mit ehrenamtlichen Helfern die deutsche Sprache geübt werden.  

Außerdem bieten wir für die Kinder eine Kinderbetreuung an. Diese findet montags, dienstags und freitags in der LKG statt, mittwochs und donnerstags direkt in der GaW-Halle.

Die Öffnungszeiten der Oase sind montags bis freitags von 9.30 bis 12.00 Uhr, die Kinderbetreuung läuft von 9.30 bis 11.30 Uhr.

Wir freuen uns über ehrenamtliche Helfer als Gastgeber im Sprachencafé (Café vor- und nachbereiten sowie an Tischgruppen mit Flüchtlingen auf einfache Weise deutsch üben) und in der Kinderbetreuung.  Für die Gastgeberrolle sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, für die Kinderbetreuung ist eine pädagogische Vorbildung hilfreich. Fremdsprachenkenntnisse sind für beide Aufgaben nicht erforderlich.

Wer mitarbeiten möchte, melde sich bitte bei

Tanja Brockmann (Koordination Flüchtlingsoase)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 04232-7732

Alle Mitarbeitenden sollten dem Verein „Verden hilft“ beitreten, weil sie über diesen Verein dann auch versichert sind. Der Jahresbeitrag ist mit 12€ im Jahr sehr überschaubar :-)  Ein Eintritt ist auf dieser Internetseite unbürokratisch möglich:

http://www.verden-hilft.de/mitglied-werden/index.php

Wir freuen uns, wenn viele mithelfen, den Flüchtlingen eine Oase zu schaffen!

Kleiderbörse: Klamottenkaufrausch!

Herbsteinkauf: Am 22.09. waren unsere Kleiderbörsenkunden im 7. Kleiderbörsenhimmel. Und so in etwa sah das aus:

Tag 2, Verkauf - woooooling!

Mit Online-Einkäufen die LKG unterstützen

Ab sofort kann man die LKG Verden beim Onlineshopping finanziell unterstützen, und das, ohne einen Cent mehr zu zahlen!

Auf www.boost-project.com findet man über 500 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Reisen etc. Auch amazon und die Deutsche Bahn gehören dazu). Diese Shops zahlen boost für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. 90% dieser Einnahmen spendet boost an gemeinnützige Organisationen.

Die LKG Verden wird automatisch unterstützt, wenn man vor jedem Einkauf über diesen Boost-Link zu einem Online-Shop geht und anschließend wie gewohnt einkauft:

https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=3584&tag=blbspt

So wird der LKG Verden automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittlich 5% des Einkaufswertes gutgeschrieben. Wenn viele mitmachen, kommt mit der Zeit bestimmt der eine oder andere Euro zusammen.

Stand heute: Euro 50,88

Der Link bleibt in der linken Menüleiste auf der LKG-Homepage stehen, so dass man ihn immer wiederfinden kann. Der direkte Link zur LKG-Seite bei Boost kann aber auch in den Favoriten in euren Internetbrowsern gespeichert werden.

Vielen herzlichen Dank an alle, die mitmachen!

 

 

 

Brockis Geschenk

Rätsel über Rätsel


Und es geschah in diesem Jahr (Reim!), dass Brocki Geburtstag hatte und sein Hauskreis ihm ein Geschenk machte.

Bevor er es aber bekam, musste er schwierige Rätsel lösen und beweisen, dass er als Leiter des Hausteams wirklich alle Winkel im LKG-Haus kennt.

Was sollen wir sagen? Er hat es geschafft! Und wo andere kläglich scheiterten (oh-ja, oh-ja), errang er triumphal die Krone (und sein Geschenk.)!

Wir möchten nun allen LKGlern die Chance bieten, in den Rätselspaß einzusteigen.

Wo im LKG-Haus hat Henning diese Aufnahmen gemacht?

  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_01
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_02
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_03
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_04

  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_05
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_06
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_07
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_08

  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_09
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_10
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_11
  • 2015brockisgeschenkgeheimnis_12



Hier gibts die Auflösung!

Unterstützer gesucht...

... für die Jugendreferentenstelle

Seit fast fünf Jahren ist Oliver Battram (also Olli :-)) bei uns in der Landeskirchlichen Gemeinschaft Verden als Jugendreferent tätig und macht eine fantastische Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen.  

Zu dieser Arbeit gehören z.B. die Leitung des Teenkreises Peanuts, der Jugendgottesdienst ALIVE, die Förderung und Begleitung der Freitagswelt-Mitarbeiter, das Unterstützen der Freitagswelt und viele Aktionen im Kinder- und Jugendbereich. Außerdem geschieht ein großer Bereich seiner Arbeit im Verborgenen:

Er ist für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein verlässlicher Zuhörer und Ratgeber in einer Lebensphase, in der man beides dringend braucht.

 

Für diese wertvolle Arbeit ist Olli mit einer halben Stelle bei uns angestellt. Leider ist diese halbe Stelle nicht mehr ausreichend gedeckt (im letzen Jahr nur zu zwei Dritteln).

Als freies Werk innerhalb der evangelischen Kirche finanzieren wir als LKG unsere Arbeit einschließlich der Personalkosten nur durch die Beiträge unserer Mitglieder und durch Spenden, die wir erhalten.

Zuwendungen aus Kirchensteuermitteln bekommen wir nicht.

 

Deshalb suchen wir Menschen, denen die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig ist und die sie deshalb gern finanziell unterstützen möchten. Das geht mit kleineren und größeren Beträgen. Wir würden uns besonders über Zusagen einer regelmäßigen Zahlung freuen, so dass wir den entsprechenden Betrag auch einplanen können. 

Selbstverständlich wird dafür zu Beginn des jeweils kommenden Jahres eine Spendenbescheinigung erstellt.

Dürfen wir auf Ihre Unterstützung zählen?  Das wäre sehr schön!

 

Wenn Sie die Finanzierung der halben Jugendreferentenstelle unterstützen möchten, sprechen Sie uns gern an:

Rechnungsführer Henning Holzhauer, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorsitzende Tanja Brockmann, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bilder von der Männerfreizeit in Corvey

Ruinen, Rapsfelder und ruhige Rastpausen

Es scheint ganz nett gewesen zu sein auf der Männerfreizeit in Corvey... einen Augenzeugenbericht konnten wir zwar nicht bekommen, aber ein Bild sagt ja sowieso mehr als 1000 Worte. Und hier sind es gleich 76 Bilder!

Viel Spaß beim Anschauen, und wenn jemand mehr wissen will - einfach die Teilnehmer fragen!

 

 

  • 2015maennerfreizeit_01
  • 2015maennerfreizeit_02
  • 2015maennerfreizeit_03
  • 2015maennerfreizeit_04

  • 2015maennerfreizeit_05
  • 2015maennerfreizeit_06
  • 2015maennerfreizeit_07
  • 2015maennerfreizeit_08

  • 2015maennerfreizeit_09
  • 2015maennerfreizeit_10
  • 2015maennerfreizeit_11
  • 2015maennerfreizeit_12