Alt bis Jung-Gottesdienst Plus am 12. August 2018

Am Sonntag, 12. August 2018 um 10.30 Uhr feiern wir einen Alt bis Jung-Gottesdienst für alle Generationen, außerdem ist es auch unser Gottesdienst Plus-Tag. 

Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Neugierig sein!" und passend dazu haben wir etwas für alle Teilnehmer vorbereitet, das ausgepackt werden will, siehe hier:

 

Außerdem wird es ein kleines Theaterstück geben, bei dessen Proben die Schauspieler und die Regisseurin aktuell eine Menge Spaß haben. Ihr dürft euch also schon mal freuen :) . 

Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen, das als Mitbringbuffet gestaltet wird. Daher bitten wir alle Gottesdienstteilnehmer, an diesem Sonntag etwas für das Buffet mitzubringen, damit alle versorgt sind.

Nach dem Mittagessen sind wir in den Garten hinter den Gottesdiensträumen in Hönisch eingeladen, zusammen ein paar schöne Stunden zu verbringen. Die ideale Gelegenheit, mal mit allen zu reden, mit denen man das schon seit Wochen tun wollte. Und Kaffee und Kuchen gibt es auch noch.

Also, herzliche Einladung, diesen Sonntag einzuplanen! Schönes Wetter haben wir bestellt... 


Mondnacht

Mondnacht


Es war, als hätt der Himmel
Die Erde still geküßt
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.


Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Goldene Sätze beim Haus- und Hoftag



Ja, wir haben wieder gewirbelt, und, Leute, es war heiß... bei 32 Grad wurden Vordächer gereinigt, Efeu geschnitten, Fenster gestrichen, Küchen geputzt, aufgeräumt, Generationen von Spinnwebenhäusern der Vernichtung preisgegeben... vielleicht war es der Hitze und den Farbdämpfen vom Fensterstreichen geschuldet, dass im Jugendbereich während des Arbeitens goldene Sätze fielen, die für die Nachwelt festgehalten werden müssen? Man weiß es nicht, aber hier sind sie:

- das magst du hier in diesen Räumen sagen, dass du in Reli durchgefallen bist???

- der Staubsauger hier ist so staubig, der müsste dringend mal staubgesaugt werden.

- wieso haben wir soviele Herrenpflegeprodukte hinter dem Regal liegen??

- oh, Mittelaltermusik! (alte CD mit Gitarre und Flöte, getestet auf einem mittelalterlichen PC)

- braucht jemand noch ´ne angegammelte Socke?

- noch mehr Zahnpasta!

- schrubb, schrubb, schrubb, schrubb, alles wird geschrubbt, schrubbschrubb... (es kamen noch ein paar Strophen)

- ey, ist das warm oder was? Ne, das ist bloß der Staubsauger.

- mann, hier liegen ja voll viele tote Fliegen, ist mir noch nie aufgefallen!

- du, ich, äh... ähm... öh... hab ich vergessen

- guck mal, Zahnpasta!

 

Die passenden Bilder dazu gibt´s hier:

 

  • 2018hausundhoftag_012018hausundhoftag_01
  • 2018hausundhoftag_022018hausundhoftag_02
  • 2018hausundhoftag_032018hausundhoftag_03
  • 2018hausundhoftag_042018hausundhoftag_04

  • 2018hausundhoftag_052018hausundhoftag_05
  • 2018hausundhoftag_062018hausundhoftag_06
  • 2018hausundhoftag_072018hausundhoftag_07
  • 2018hausundhoftag_082018hausundhoftag_08

  • 2018hausundhoftag_092018hausundhoftag_09
  • 2018hausundhoftag_102018hausundhoftag_10
  • 2018hausundhoftag_112018hausundhoftag_11
  • 2018hausundhoftag_122018hausundhoftag_12

Der erste SoulSisters Abend

Am Freitag, 8. Juni 2018 fand der erste SoulSisters Abend statt, und es kamen viele, wirklich viele Frauen!

Es erwarteten uns ein schön geschmückter großer Saal, ein tolles Essen an mit Rosenblütenblättern dekorierten Tischen, viele liebevolle Details und ein sehr interessantes Interview. Dazu gab es Gespräche mit vorbereiteten Fragen in kleinen Runden, die sich anhand von zusammengehörigen Puzzleteilen fanden.

Ein gelungener Abend, vorbereitet von vielen liebevollen Händen. Wir wissen eure gedankliche Vorarbeit wirklich zu schätzen, Schwestern! 

Hier gibt es ein paar Bilder zum Abend:

  • 2018soulsisters_012018soulsisters_01
  • 2018soulsisters_022018soulsisters_02
  • 2018soulsisters_032018soulsisters_03
  • 2018soulsisters_042018soulsisters_04

  • 2018soulsisters_052018soulsisters_05
  • 2018soulsisters_062018soulsisters_06
  • 2018soulsisters_072018soulsisters_07
  • 2018soulsisters_082018soulsisters_08

  • 2018soulsisters_092018soulsisters_09
  • 2018soulsisters_102018soulsisters_10
  • 2018soulsisters_112018soulsisters_11
  • 2018soulsisters_122018soulsisters_12

Altenauer Freizeitvorbereitungen



Ja, wir waren in Altenau, für euch! Selbstlos sind wir 190 km hin und wieder zurück gefahren, sind über nasse Wege gewandert, haben uns furchtlos unter herabgestürzte Bäume gewagt, seltsame Gewächse in die Hand genommen, haben die Luftqualität getestet und, natürlich, haben das Altenauer Essen für euch vorgekostet! Und den Kaffeeautomaten ausprobiert!

Wir können vermelden: Es ist alles in bester Ordnung, Wege, Luft, Essen und Wasser sind ok, der Kaffee ist hervorragend, ihr könnt euch also alle anmelden und kommen! Aber da Bilder ja mehr als tausend Worte sagen, hier unsere Erlebnisse nochmal in Bildern (aber leider ohne Ton):

  • altenau_01altenau_01
  • altenau_02altenau_02
  • altenau_03altenau_03
  • altenau_04altenau_04

  • altenau_05altenau_05
  • altenau_07altenau_07
  • altenau_08altenau_08
  • altenau_09altenau_09

  • altenau_10altenau_10
  • altenau_11altenau_11
  • altenau_12altenau_12
  • altenau_13altenau_13

Herzliche Einladung zur Gemeindefreizeit

Vom 28. April bis zum 1. Mai 2018 laden wir herzlich zu unserer Gemeindefreizeit in Altenau ein!



Nachdem wir einige entbehrungsreiche Jahre ohne Gemeindefreizeit hinter uns bringen mussten, gibt es nun eine Neuauflage des Klassikers: Wir fahren zusammen in den Harz und verbringen dort schöne Tage mit lieben Mitmenschen, tollem Programm, hervorragendem Essen, guten Matratzen, vielen Quellen, Bächen, Seen und Talsperren und natürlich mit perfektem Wetter!

Wir haben das Freizeitheim für diese vier Tage mehr oder weniger unter unsere Kontrolle gebracht :) , aber die Platzanzahl ist trotzdem begrenzt. Deswegen gilt: Wer als erster kommt... und hier geht es zum Flyer, der in Papierform auch in der Georgstraße und in Hönisch ausliegt. 

Anmeldungen bitte schriftlich bei Henning Holzhauer. Anmeldeschluss ist der 1. April 2018.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Euer Freizeit-Team