Wichtig! Mitgliederversammlung 20.02.2020 um 19.30 Uhr

Am 20. Februar 2020 findet um 19.30 Uhr eine Mitgliederversammlung in der Georgstraße statt.

An diesem Abend geht es um den Beschluss einer überarbeiteten Satzung für die LKG Verden. Zum einen ist dies notwendig, weil sich rechtliche Grundlagen geändert haben. Der HVLG hat sich intensiv mit diesen Fragen beschäftigt und einen neuen Satzungsentwurf vorgelegt. Zum anderen ist aufgrund einer Stellenschaffung in der LKG eine zusätzliche Änderung notwendig.

Weil alle Mitglieder dieser Änderung zustimmen müssen, bitten wir um zahlreiche Teilnahme an der Mitgliederversammlung oder um die schriftliche Stimmabgabe (die schriftliche Vorlage liegt euch bereits per e-mail vor).

Dieses Mal besonders herzliche Einladung, am 20.02. an der Mitgliederversammlung teilzunehmen!

kleiner Freizeit-Info-Beitrag

Wie ihr ja schon wisst, fahren wir vom 8. bis 10. Mai 2020 zu unserer Gemeindefreizeit nach Krelingen.



Die meisten waren vermutlich schon dort und kennen das riesige Gelände mit großem Buchladen, eigener Gärtnerei, Beachvolleyball-Feld, Riesenkicker, Wiesen, Teichen und jeder Menge glücklichmachender Spazierwege für alle, die sich gerne draußen auf ihren eigenen Füßen bewegen. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass jemand noch nie dort war, sind wir eigens letzten Freitag nach Krelingen gefahren und haben ein paar Bilder gemacht zu Zwecken der Vorfreude :) .

Man bitte zu berücksichtigen, dass das Wetter - äh - bescheiden war, um es vorsichtig auszudrücken. Deswegen gibt es auch nur Bilder von drinnen nach draußen, nicht umgekehrt. Alle Wiesen und Fußballfelder sind aber noch da, versprochen! Im Mai wird es selbstverständlich ganz, ganz anders sein! So. 

Ach ja - Anmeldungen sind ab sofort bei Simone Ratzel möglich! Wir freuen uns auf euch!

Und hier nun die Bilder, wir bitten darum, sich das alles mit blauem Himmel und Sonnenschein vorzustellen. Und die wirklich wichtigen Dinge wie Snackautomat, Spielesammlung, Speiseraum sind selbstverständlich fotografiert und sehen bei jedem Wetter super aus. 

  • 2020freizeitkrelingen_012020freizeitkrelingen_01
  • 2020freizeitkrelingen_032020freizeitkrelingen_03
  • 2020freizeitkrelingen_052020freizeitkrelingen_05
  • 2020freizeitkrelingen_072020freizeitkrelingen_07

  • 2020freizeitkrelingen_082020freizeitkrelingen_08
  • 2020freizeitkrelingen_142020freizeitkrelingen_14
  • 2020freizeitkrelingen_162020freizeitkrelingen_16
  • 2020freizeitkrelingen_172020freizeitkrelingen_17

  • 2020freizeitkrelingen_182020freizeitkrelingen_18
  • 2020freizeitkrelingen_202020freizeitkrelingen_20
  • 2020freizeitkrelingen_292020freizeitkrelingen_29
  • 2020freizeitkrelingen_302020freizeitkrelingen_30

Das war das Mitarbeiterwochenende 2019

Im Oktober 2019 hatten wir unser Mitarbeiterwochenende. Am Samstagvormittag gab es Impulse zur Mitarbeit, davor und danach trafen sich verschiedene Teams, um das vergangene Jahr nachzubesprechen und um die Weichen für das nächste Mitarbeiterjahr zu stellen.



Am Samstagabend gab es das Mitarbeiterfest und am Sonntagvormittag den Einsegnungsgottesdienst für alle Mitarbeitenden in der LKG. 

Und hier gibt es ein paar Fotos vom Wochenende!

  • 2019mitarbeiterfest_012019mitarbeiterfest_01
  • 2019mitarbeiterfest_022019mitarbeiterfest_02
  • 2019mitarbeiterfest_032019mitarbeiterfest_03
  • 2019mitarbeiterfest_042019mitarbeiterfest_04

  • 2019mitarbeiterfest_052019mitarbeiterfest_05
  • 2019mitarbeiterfest_062019mitarbeiterfest_06
  • 2019mitarbeiterfest_072019mitarbeiterfest_07
  • 2019mitarbeiterfest_082019mitarbeiterfest_08

  • 2019mitarbeiterfest_092019mitarbeiterfest_09
  • 2019mitarbeiterfest_102019mitarbeiterfest_10
  • 2019mitarbeiterfest_112019mitarbeiterfest_11
  • 2019mitarbeiterfest_122019mitarbeiterfest_12

Gemeindefreizeit 8. - 10. Mai 2020

Lieblingsorte. 

Wir alle haben ihn. Oder besser, mindestens den einen. Ob am Meer oder in den Bergen, am Kamin oder am Küchentisch. Jeder hat Lieblingsorte, an denen man sich wohlfühlt und gerne Zeit verbringt (oder Zeit verbringen würde, wenn man denn hin käme! Manchmal sind Lieblingsorte ja auch unendlich weit entfernt). 



Das wird unser Thema sein für die Gemeindefreizeit vom 8. - 10. Mai 2020 im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen. Von Freitagabend bis Sonntagmittag wollen wir uns mit unserem Lieblingsort und denen der anderen beschäftigen, zusammen singen, lachen, essen, spielen... Gemeinschaft miteinander verbringen.

Wir vom Planungsteam freuen uns jetzt schon auf die gemeinsame Zeit mit euch und Gott!

Die Anmeldung ist ab sofort bei Simone Ratzel möglich.

Erfahrungsbericht NEXT Plus Kongress

Erfahrungsbericht Next Plus Kongress



Vom 01.-03.11. hat in Marburg ein Event von und für junge Erwachsene stattgefunden: Der NEXT PLUS Kongress – und Franzi, Eike und ich (Fenja Vullmer) aus unserer Gemeinde waren dabei. Das Thema des Kongresses war „Heilig“. Die Organisatoren des Kongresses sind übrigens der EC-Verband und die evangelische Hochschule Tabor, an der auch Anne Voß studiert. Ich war in diesem Jahr zum ersten Mal dabei und hier kommt nun eine kleine Zusammenfassung zum Kongress:

Am Freitagabend bin ich mit dem Zug angereist, habe noch schnell meine Übernachtungssachen bei Anne im Zimmer abgeladen und bin dann schnell zum offiziellen Start gehuscht mit Einstiegspredigt von Frank Lüdke (ein wirklich guter Theologieprofessor von Tabor, der gerne kleine Kreise und Quadrate mag :) ), Lobpreis von der österreichischen Band „Betont“ und einem anschließenden Late-Night-Concert mit Samuel Rösch und PaperClip (das ist jemand, der bei „The Voice of Germany“ 2018 gewonnen hat). Irgendwann nach Mitternacht lag ich im Bett, um dann frisch am nächsten Morgen in den ersten Impuls um 9h30 zu starten. Anschließend ging es dann den Tag über weiter mit zwei Seminarblöcken und abends wurde sich wieder zur gemeinsamen Session getroffen. Dabei hat mich der christliche Fotograf Jan Schlegel mit seinen internationalen Portraitfotos voller Würde und Ausdrucksstärke sowie seiner autobiographischen Geschichte seiner Kunst sehr beeindruckt. Danach konnte ich mich beim gemeinsamen Blacklight Soccer ein wenig austoben, um mich anschließend beim Late-Night-Poetry-Slam mit Marco Michalzik und Micha Kunze (seht euch diesen Poeten an!) von gesprochener Poesie inspirieren zu lassen. Am Sonntagmorgen gab es noch zwei fette Impulse u. a. von Bruder Lukas (ein ehemaliger Bruder des Getsemaneklosters), die uns noch zum Schluss mitgegeben wurden.
Insgesamt war es ein wunderschönes, inspirierendes und motivierendes Wochenende voller Schönheit, Gebet, Kunst, Poesie, Musik und kreativen Gedanken, das ich auf jeden Fall weiterempfehlen würde! ???? Ich muss aber auch sagen, dass das Wochenende wirklich sehr voll war und ich mir ein wenig Zeit gewünscht hätte, um über die Impulse nachzudenken oder mal ein ruhiges Gespräch zu führen. Aber das kann ja auch in den Tagen und Wochen danach passieren.

Mein Fazit zum Thema „Heilig“: Die Begegnung mit dem Heiligen kann einen schonmal aus der Fassung bringen (wie z. B. bei Jesaja), aber schließlich auch zu Großem berufen. Die Begegnung mit dem Heiligen (=Gott) ist nicht im dreidimensionalen Raum zu suchen, sie führt uns in weitere Dimensionen hinaus.

Wir suchen einen neuen Gemeinschaftspastor!

Wir suchen einen neuen Gemeinschaftspastor! 

Die unten stehende Anzeige darf gerne geteilt und verlinkt werden.

Wir:

• sind eine lebendige Gemeinde, bestehend aus Christen unterschiedlicher Altersgruppen

• haben eine intensive missionarische Glaubenskursarbeit

• befinden uns in einem Überlegungsprozess zur Entwicklung neuer missionaler Formen des Gemeindebaus

• feiern unsere Gottesdienste mit durchschnittlich 100 Besuchern

• arbeiten teamorientiert in unterschiedlichen Dienstgruppen

• haben Hauskreise, Jugend- und Gebetsgruppen, Treffen für Senioren

• freuen uns über unsere EC Kinder- und Jugendarbeit mit eigenem Jugendreferenten (50% Stelle)

• betreiben die Gemeindemusikschule ConTakte mit eigener Leitung und Verwaltung

Du:

• bist eine initiative Persönlichkeit mit Leitungsgaben

• bist kontaktfreudig und nahbar und arbeitest gerne mit anderen zusammen

• bist bereit, mit dem Vorstandsteam unsere Arbeit mit Inspiration und Mut weiterzuentwickeln

• hast im Idealfall bereits einige Jahre Berufs- und Leitungserfahrung

Deine Aufgaben:

• auf lebensnahe und alltagsrelevante Art Gottes Wort verbreiten

• gemeinsame Gemeindeleitung mit dem Vorstandsteam

• Entwicklung von neuen Formaten für Kleingruppen, junge Erwachsene und Familien

• Begleitung und Förderung der ehrenamtlichen Mitarbeiter

Wir bieten:

• viele ehrenamtliche Mitarbeiter

• ein motiviertes Vorstandsteam

• unbefristete Anstellung durch den Hannoverschen Verband Landeskirchlicher Gemeinschaften e.V. (HVLG), Gehalt in Anlehnung an TVöD, Entgeltgruppe 9b

• individuelle Begleitung/Fortbildung durch die Dienstgemeinschaft des HVLG

• Dienstwohnung im Gemeindehaus oder Unterstützung bei der Wohnungssuche

• Dienstbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Für weitere Informationen und ein Kennenlerngespräch stehen wir gerne zur Verfügung. 

Kontakt: Gerhard Stolz (Inspektor des HVLG): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Telefon: 05141 / 45656

Interessiert? Wir freuen uns auf dich!

 

Hier geht es zur Stellenanzeige!